Informationen zur Abgabe eines Kittens: 


 
frei: | ich bin noch zu haben!
Interesse: | es gibt Interessenten, aber es ist noch alles offen; Anfragen sind jederzeit willkommen !
reserviert: | ein Interessent hat sich entschieden, aber es wurde noch kein Vertrag unterzeichnet
vergeben: | es wurde ein Vertrag abgeschlossen und eine Anzahlung geleistet


Reservierung
Die fixe Reservierung von Kitten erfolgt erst nach einem persönlichen Kennenlernen und Leistung der Anzahlung. Da sich das Immunsystem der Kitten erst entwickeln muss, empfangen wir frühestens 6 Wochen nach der Geburt Besuche.

Wichtig für einen Besuch bei uns: besuchen Sie nicht mehrere Züchter am selben Tag - Sie könnten versehentlich Krankheitserreger mitbringen und sowohl Kitten als auch Zuchttiere damit gefährden! Kitten sind in ihrem jungen Alter sehr empfindlich und sensibel.


Abgabe
Die Abgabe unserer Norwegischen Waldkatzen erfolgt frühestens im Alter von 3 Monaten mit einem "rundum-sorglos-Paket". Unsere Kitten werden
- nur frühkastriert
- wurmfrei,
- zweifach gegen Katzenschnupfen und -seuche geimpft,
- gechipt (Microchip),
- mit Stammbaum vom KKÖ (FIFe),
- aktuellem Gesundheitszeugnis vom Tierarzt,
- Impfpass,
- schriftlichem Kaufvertrag,
- gewohntem Futter für die ersten Tage und
- Spielzeug
abgegeben.


Unsere Kitten wachsen zusammen mit anderen Katzen im Haushalt auf, sind bestens sozialisiert, menschenbezogen und an übliche Haushaltsgeräusche gewöhnt.


Da Katzen sehr gesellige Tiere sind und ohne Gesellschaft auf Dauer unglücklich werden lehnen wir Einzelhaltung entschieden ab. Ausnahmen bestätigen die Regel: hin und wieder gibt es ältere Tiere, die lieber in Einzelhaltung leben - Kitten werden jedoch ausnahmslos nicht in Einzelhaltung abgegeben! Bedenken Sie, dass die Zweitkatze nicht unbedingt eine Rassekatze sein muss - im Tierheim gibt es viele Katzen, die auf ein neues Zuhause warten. Selbstverständlich freuen wir uns, wenn ein Geschwisterpärchen zusammen zu einem neuen Dosenöffner ziehen kann.

Freigang muss sehr gut überlegt sein, kann aber bei entsprechend geeignetem Wohnumfeld auch ein zusätzliches Stück Lebensqualität bieten. Gerne beraten wir unsere Kätzchenkäufer auch dazu.


Bitte beachten Sie, dass eine Abgabe vor dem 3. Lebensmonat zum Wohle der Kitten nicht möglich ist. Werden Kitten zu früh vom Muttertier getrennt, leiden diese in ihrem weiteren Leben häufig an Verhaltensstörungen wie Unsauberkeit und Aggressivität gegenüber Artgenossen und Menschen.

Selbstverständlich stehen wir den zukünftigen Katzenbesitzern vor und nach Umzug der Kitten mit Rat und Tat zur Seite. Wir bleiben in Kontakt, auch um zu sehen, wie es dem Nachwuchs im neuen Zuhause geht und wie er sich entwickelt.

Preis
Den Preis für ein Kitten erhalten Sie gerne auf Anfage. Wir möchten jedoch gleich vorab darauf hinweisen, dass der Abgabepreis keine Verhandlungsbasis darstellt sondern ein fixer Betrag ist, um die entstehenden Kosten der Kittenaufzucht abzudecken. Wenn Sie bei einem Kitten sparen, dann sparen Sie an der falschen Stelle - meist mangelt es den Kitten zum Schleuderpreis für 500 € ohne Stammbaum an Gesundheit und vernünftigem Sozialverhalten mit Mensch und Tier. .
 
Preise für Zuchtkatzen erhalten Sie ebenfalls gerne auf Anfrage.